Burn Out Test (290,56 €)

Der Burn Out Test beinhaltet: 4x Cortisol, 2x DHEA, Serotonin, Adrenalin, Noradrenalin, Dopamin, Melatonin

Das Burn Out Profil gibt einen umfassenden Blick auf das Energieniveau des belasteten Menschen. Burn Out ist ein übergeordneter Begriff für viele Neben- und Folgeerscheinungen aufgrund vorausgegangener, extremer Stressbelastung. Daher ist Burn Out ohne Hormontest von Ihrem Arzt oftmals nur schwer zu diagnostizieren. Mit dem Burn Out Test erkennen Sie Mängel in Ihrem Hormon- und Neurotransmitterhaushalt. Diese Hormonungleichgewichte lassen sich mit naturheilkundlichen Therapien (z.B. Amonisäuretherapie) nachweislich schnell und sicher regulieren. Damit erlangt Ihr Geist und Körper wieder die Belastungsfähigkeit, um den täglichen Anforderungen voller Energie gerecht zu werden!

Auch Jahre nach einem Zusammenbruch hat sich das Leistungsvermögen eines vom Burn Out betroffenen Menschen ohne fachgerechte Behandlung nicht wieder vollständig erholt, so dass manchmal nur ein kleiner Tropfen genügt um das berühmte Fass erneut zum Überlaufen zu bringen.
 

Welche Hormone testen wir mit dem Burn Out Test?

Mit dem Burn Out Test erlangen Sie Erkenntnis über den Status der folgenden Hormome und Neurotransmitter:
  • burn out test,burn out test kaufen, burn out test bestellenCortisol Morgens
  • Cortisol Mittags
  • Cortisol Nachmittags
  • Cortisol Abends
  • DHEA Morgens
  • DHEA Abends
  • Serotonin
  • Dopamin
  • Noradrenalin
  • Adrenalin sowie
  • Melatonin (Nachts)

Die durchschn. Kosten pro Hormon für den Burn Out Test mit 11 Hormonen betragen: 26,41 € 

 

Welche Beschwerden kann Ihr Arzt / Heilpraktiker mit dem Burn Out Test korrigieren?

Mit dem Burn Out Test werden folgenden Symptome behandelt:

burn out test,burn out test bestellen,burn out test kaufen,burn out hormone test

Burn Out mit und ohne Schlafstörungen (Einschlafen, Durchschlafen) sowie den Begleiterscheinungen:
  • Depressionen
  • Motivationsverlust
  • Antriebsschwäche
  • hochgradige Erschöpfung
  • Esstörungen
  • unspezifische Schmerzreaktionen (Fibromyalgie)
  • Kopfschmerzen/Migräne
  • kognitive Einbußen
  • Störungen des Kurzzeitgedächtnis
  • Wortfindungs-und Koodinationsstörungen

 

 

Welche Leistungen erhalten Sie von uns mit dem Burn Out Test?

Sie erhalten einen graphischen Befund Ihrer Hormonwerte sowie zusätzlich und kostenfrei eine individuelle, professionelle Stellungnahme: Hier erklären wir Ihnen die individuellen Zusammenhänge zwischen Ihren Hormonwerten und Ihren Beschwerden. In diesen Hinweisen sind ebenso mögliche Therapierichtung (naturheilkundlich und schulmedizinisch) für Ihren Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker enthalten: Ihr Arzt oder Heilpraktiker kann Ihnen, basierend auf dem Ergebnis des Burn Out Test, die richtige Therapie anbieten!
burn out test,burn out test kaufen, burn out test bestellen

 

Wie funktioniert der Burn Out Test ?

Der Burn Out Test funktioniert ganz einfach! Sie führen den Test bei sich zu Hause ganz privat und "in Ihren eigenen vier Wänden" durch:burn out test,burn out test kaufen,burn out test bestellen
  1. Sie fordern Ihren Burn Out Test unverbindlich an.
  2. Wir senden Ihnen das Testkit zu. Das Testkit enthält:
  • Eine genaue und verständliche Anleitung
  • Einige spezielle Röhrchen: Hier füllen Sie Ihren Speichel ein: Dazu erhalten Sie kleine "Strohhalme", die Ihnen das Speichelsammeln erleichtern wird
  • Eine Pipette mit der sie etwas Urin von sich sammeln müssen
  • Eine Fragebogen, indem Sie Ihre Beschwerden ankreuzen können. Ausserdem können Sie Notizen machen, was Ihnen zusätzlich wichtig ist!
  • Ein Rücksendekuvert

 

3. Sie sammeln Ihren Speichel und Ihre Urinprobe

4. Sie senden uns Ihre Proben zurück

5. Wir analysieren Ihren Speichel und Ihren Urin: Das dauert inkl Urin ca 10-12 Werktage

6. Wir senden Ihnen Ihre Analyseergebnisse aus dem Burn Out Test sowie eine individuelle Stellungnahme zurück.

 

 

 

wichtiger Hinweis:
Die Messergebnisse des Speicheltests sowie die Auswertung stellen keine persönliche Diagnose dar, sondern beinhalten Ihren Daten entsprechend allgemeine Wirkungsweisen von Hormonen und ggf. damit verbundenen Störungen. 
Der Befund ersetzt nicht das Gespräch mit dem Arzt Ihres Vertrauens! Für eine persönliche Diagnose empfehlen wir Ihnen daher stets, die Messergebnisse mit Ihrem Arzt zu besprechen!