Cortisol - Hormone und Stress

Die Cortisol  Hormone habe wegen Ihrer herausragenden Bedeutung für die Anpassung an jede Form von Belastung (Stress: Positiver Stress = "Eu- Stress, negativer Stress = Dis-Stress") ein breites Wirkungsspektrum.

cortisol,stress,hormone,hormonDurch einen ausreichenden Vorrat an  Cortisol  wachen wir morgens auf und können den Tag mit Kraft und Energie beginnen.

Auch tagsüber, wenn der Cortisol -Spiegel allmählich absinkt, meistern wir durch Cortisol Stress-Situationen: Durch das Hormon Adrenalin ist es uns möglich in sekundenschnelle Entscheidungen zu treffen, z.B. in Gefahrensituationen.

Damit der Körper dann nach einer solchen Stress - Situation möglichst schnell wieder auf sein ursprüngliches  Leistungsvermögen zurück greifen kann, sorgen die Cortisol  Hormone für eine schnelle Energiebereitstellung. 

Die Cortisol  Hormone sollten also nicht als "böse" Stress Hormone begriffen werden, sondern eher -in einem natürlichem Gleichgewicht vorhanden- als das perfekte Energie- Hormon!





Cortisol und der Stress
Cortisol: Das Stresshormon
SwissHealthMed